XC-Camp Piedrahita (Spanien) – Abgesagt

22. August 2020 - 30. August 2020

Hier gehts zur Anmeldung

Update 03.08.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Spanien, haben wir das Event schweren Herzens abgesagt.
Alle Teilnehmer werden über die Details per E-Mail informiert.

 

Das XC-Camp in Piedrahita/Spanien richtet sich an Piloten, die schon gelegentlich den vertrauten Startberg hinter sich gelassen haben und als nächsten Schritt mittlere und große Strecken fliegen möchten.
Geflogen wird hauptsächlich im Flachland, d.h. One-Way mit Rückenwind, es sind aber auch geschlossene Aufgaben oder Flüge entlang der Berge möglich.
Damit du ohne Bedenken weit fliegen kannst, haben wir 2 Rückholer dabei, die dich überall abholen und schnell wieder auf den Berg bringen. Für die Zeit nach der Landung haben wir ein schönes Ferienhaus in der Nähe von Piedrahita, wir können also gemeinsam kochen, essen und feiern!

Bonus:
Piedrahita ist für seine legendären Abendflüge bis zum (nach) dem Sonnenuntergang bekannt. Sollte der Streckenflugtag also mal früh zu Ende sein, könnt ihr Abends noch eure Flugstundenkonto beim Soaren auffüllen.

Förderung

Alle Teilnehmer die nach dem 21.08.1998 geboren wurden, werden mit 100 € von der DHV-Jugend gefördert.
Die Förderung wird automatisch mit eurer Anzahlung verrechnet.

Ablauf

  • 22.08: Anreise per Flugzeug (gerne helfen wir bei der Flugsuche) – Treffpunkt ist der Flughafen in Madrid
  • 23.08 – 29.08: Jeden Tag möglichst weit fliegen und Spaß haben!
  • 30.08: Wir fahren gemeinsam zum Flughafen, von dort geht es wieder per Flieger nach Hause

Bitte bucht eure Flüge erst, wenn ihr vom Eventleiter das OK bekommt und denkt an genügend Freigepäck!

Streckenflüge der letzten Jahre

Kosten

Damit das Event geplant werden kann wird es ausnahmsweise eine Anzahlung geben, genauere Infos erhaltet ihr in der ersten Infomail.
Ganz grob erwarten euch folgende Kosten:

  • 200-300€ Flug
  • 10€/Nacht für die Unterkunft
  • 200€ Mietauto, Unterkunft und Flüge der Fahrer

Voraussetzungen

In Piedrahita herrscht oft starker Wind an Start- und Landeplätzen, deshalb ist sicheres Rückwärtsstarten und eine gute Gerätebeherrschung wichtig! Außerdem solltet ihr einen B-Schein haben.

Anmeldung

Grundsätzlich ist das Event nur für junge Piloten unter 28 Jahren gedacht.
Sollten bis zum 01.03.20 nicht alle Plätze gefüllt sein, werden wir das Teilnehmerfeld aber mit älteren Piloten auffüllen, um die Kosten möglichst gering zu halten.

Eventleiter: Christoph Bessei

Hier gehts zur Anmeldung